08. März 2018

UNSER LIEBLING IM MÄRZ
Die Embrace von Brühl

Unser Liebling im März ist die Neuheit von Brühl, die in ihrem roten Velour-Kleid auf unserem Podest Platz genommen hat.

Embrace ist ein facettenreiches Sofa, dessen unterschiedliche Varianten nach Wunsch untereinander kombinierbar sind.
Ausgestattet mit herausragendem Sitzkomfort und Verwandlungsfunktionen auf Knopfdruck und zu ergänzen durch zwei Sesselvarianten, einen Hocker sowie Bänke und verschiebbare Tische aus Holz.

Die Designerin Kati Meyer-Brühl gewann mit der Embrace gleich zwei Auszeichnungen, den Iconic Award 2017 und den Good Design Award 2018.

Keilförmige Armlehnen erlauben eine bequeme Nutzung als Daybed. Der Sitzkomfort ist wahlweise weich oder etwas fester. Die Untergestelle gibt es aus Metall oder Massivholz, insgesamt kann aus 10 verschiedenen Untergestellen gewählt werden und die große Auswahl an Stoffen und Ledern lässt keine Wünsche offen. Alle Bezüge, egal ob hochwertiger Stoff oder edles Leder, lassen sich problemlos abziehen und reinigen.

Oben: Asymmetrisches Sofa mit einer gerundeten, um 20 cm stufenlos verstellbaren Rückenlehne. Beim hochfahren neigt sich die Lehne leicht nach hinten, was den Sitzkomfort zusätzlich verbessert.
Die geraden Rücken lassen sich stufenlos nach hinten in die Relaxposition abklappen sowie im Nackenbereich verstellen.

Wir laden euch herzlich ein, Platz zu nehmen!

Die Karte wurde von Google Maps eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Google Karte laden